Möchten Sie mehr über KompKa erfahren?

Unsere Ziele

Förderung einer hervorragenden Produktqualität

Aus Erfahrung wissen wir, dass das meistverkaufte Produkt nicht immer auch gleich das beste Produkt sein muss. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, mehr Transparenz zu schaffen und somit die Produktqualität zu fördern.

Support bei einer schnellen Kaufentscheidung

Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass die wichtigsten Informationen so schnell, verständlich und einfach wie möglich vermittelt werden. So können Sie innerhalb weniger Minuten eine fundierte Kaufentscheidung treffen.

Wir sind frei, unabhängig und auch in Zukunft kostenlos!

Wir arbeiten unabhängig und bieten unsere Ergebnisse kostenlos an. Wie das funktioniert? Über sog. Affiliate-Links, erhalten wir für jedes verkaufte Produkt über die verlinkten Online-Shops, eine kleine Provision.

KompKa - Alles zum Thema Komposter

Sobald Sie Garten- oder Laubenbesitzer sind, sollten Sie sich auf jeden Fall überlegen, ob Sie sich einen Komposter anschaffen, denn mit einem Komposter können Sie nicht nur organische Küchenabfälle, sondern auch Gartenabfälle kompostieren und somit einen natürlichen Dünger schaffen, der dann sogar nachhaltig ist.

Doch natürlich ist hier Komposter nicht gleich Komposter und so können Sie zwischen verschiedenen Arten wählen und werden somit immer ein passendes Modell finden können. Nutzen Sie unsere Ratgeberseite, um sich über die verschiedenen Preise, Hersteller und Hintergründe zu informieren, denn auch die Größe und die Art des Komposters muss später zu Ihrem Grundstück passen.

So gibt es die Komposter auch aus den verschiedensten Materialien, wie zum Beispiel aus Holz, Metall oder Kunststoff. Dabei ist auch sicherlich ein Modell dabei, das in Ihren Garten passt und seine Aufgabe erfüllt.

Denn durch den Komposter führen Sie Ihrem Boden natürliche Nährstoffe wieder zurück, die Ihrem Boden zuvor entzogen wurden. Und dabei ist dieser Schritt mehr als einfach: Denn anstatt Ihre Bio Abfälle einfach im Müll zu entsorgen, werden diese auf den Kompost gelegt und führen eine natürliche Verrottung durch.

Damit Sie nach dem Gärungsprozess die Erde dann auch vernünftig nutzen können, empfiehlt es sich, sich einen Durchwurfsieb anzuschaffen.

Vermissen Sie ein Produkt?
Konnten Sie das gesuchte Produkt nicht finden oder sind Sie ein Hersteller und möchten, dass wir Ihre Produkte testen? Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!