Komposter

Aktualisiert: 29. September 2019

Sie haben schon vor längerer Zeit einen Komposter im Garten errichtet und nun ist die Wartezeit vorbei und Sie können nun auf Ihren Humus bzw. auf Ihr Kompostgut zugreifen, doch welche Schritte müssen Sie nun noch durchlaufen und worauf müssen Sie nun noch achten? Und zwar müssen Sie nach dem Gärungsprozess Ihre Erde erst einmal richtig sieben und für diesen Vorgang werden im Handel sogenannte Durchwurfsiebe angeboten. Auf unserer Ratgeberseite möchten wir Sie nun über die verschiedenen Modelle, Hersteller und Preis informieren, damit Sie genau wissen, zu welchem Durchwurfsieb Sie nun greifen sollten.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Das Sieb, welches Sie später nutzen sollten, wird nicht nur als Durchwurfsieb, sondern auch als Kompostsieb bezeichnet und ist immer dafür gedacht, Gegenstände auszusortieren, die hier in Ihrem Humus nichts verloren haben.

  • Sie können bei einem Durchwurfsieb natürlich zwischen verschiedenen Größen und Qualitätsstufen wählen.

  • Um einen feinen Kompost herzustellen zu können, müssen Sie immer zu so einem Sieb greifen, ansonsten erhalten Sie eher Mulch und können diesen nicht für alle Zwecke verwenden.

Auf dem Markt werden auch praktische Gartensiebe mit einer Handkurbel angeboten, die den Vorgang des Siebens noch viel einfach gestalten.

Mit Hilfe einer Bauanleitung lassen sich diese Siebe auch einfach selber bauen.

Vor- und Nachteile eines Durchwurfsiebes

Vorteile

  • Sie können unerwünschte Gegenstände wie Papier- oder Plastikreste aussortieren.
  • Der Kompost wird mit einem Durchwurfsieb sehr viel feiner.
  • Mit diesem Zubehör wird Ihre Arbeit um einiges leichter.

Nachteile

  • Neben den Anschaffungskosten müssen Sie Platz für die Unterstellung dieses Siebes schaffen.

Warum Sie überhaupt zu einem Durchwurfsieb greifen sollten?

Wer sich zum ersten Mal mit dem Thema Kompostgut beschäftigt, dem ist vielleicht gar nicht so bewusst, dass er seine fertige Humuserde am besten noch sieben sollte. Eine erste Hinführung zu diesem Thema finden Sie auf der Startseite. Sie sehen ja anhand der Gegenstände, die alle auf einem Komposthaufen landen, dass hier nicht alles zu feiner Erde verfallen wird. So werden Sie zum Beispiel in der Humuserde noch Rückstände von Papier oder Pappe finden können und auch Steine werden durch den untergemischten Rasenschnitt vielleicht dort gelandet sein. Doch alle diese unerwünschten Dinge, die Steine, das Papier und auch das Unkraut, sollten vor der weiteren Verarbeitung entfernt werden und das können Sie nur dann schaffen, wenn Sie alles aus dem Komposter durchsieben.

Welche Hersteller stellen Durchwurfsiebe her?

Um nun ein passendes Sieb finden zu können, schauen Sie einfach in die folgende Liste der Hersteller.

SienaBrinkmannBristaVorelXclouDEMAClarke
BellissaGardingerGreenkeyApolloLacorSidcoBeckmann

Ein weiterer Hersteller, dessen Produkte wir Ihnen in einem übersichtlichen Vergleich anbieten, ist Komposter Neudorff.

Produktübersicht

Nun geht es darum, welche verschiedene Modelle Sie auf dem Markt finden werden, denn hier können Sie zwischen kleinen und großen Durchwurfsieben wählen und noch entscheiden, ob diese später auf der Schubkarre oder auf dem Boden abgestellt werden sollen. Alternativ können Sie dann zu einem Gartensieb mit Handkurbel greifen, der dann für Sie viel der anfallenden Arbeit übernehmen kann. Einen Komposter Test finden Sie auf unserer Produktvergleichsseite. Neben dem allgemeinen Test bieten wir Ihnen selbstverständlich auch materialbezogene Tests, wie beispielsweise Komposter Holz, Komposter Metall oder Thermokomposter.

Durchwurfsieb

Eigenschaften und Preis

Brista

Das Schiebkarren-Durchwurfsieb bringt die Maße 100 x 60 Zentimeter mit und liegt unter 30 Euro. Dieses Sieb ist so konstruiert, dass es perfekt auf Ihre Schubkarre gestellt werden kann und durch die Verzinkung ist das Material wetterbeständig.

Clarke

Mit dem Modell CRS 400 erhalten Sie ein Gartensieb, das Sie praktisch mit einer Kurbel betätigen können. Die Stahlkonstruktion ist dabei sehr stabil und kann einfach bedient werden; ideal für den Einsatz im Garten oder auch in einem Schrebergarten. Der Preis liegt hier ungefähr bei 60 Euro.

Sidco

Dieses Sieb kann als Kompostsieb oder als Gartensieb für die Erde oder auch für andere Zwecke verwendet werden und liegt preislich unter 15 Euro. Das Sieb ist aus Kunststoff und bringt einen Durchmesser von 38 Zentimetern mit. Hiermit erhalten Sie ein UV-beständiges Material, das nicht nur langlebig und sehr stabil ist, sondern auch sehr leicht gereinigt werden kann. Weitere Produktvergleiche für Komposter Kunststoff finden Sie auf unserer Vergleichsseite.

Vorel 34944

Ein Durchwurfsieb bzw. Kompostsieb, das die Maße 60 x 100 Zentimeter mitbringt und sehr feine Maschen von 4 x 4 Millimeter mitbringt. Der Preis liegt hier bei ca. 40 Euro.

Wo können Sie Ihr neues Sieb kaufen?

Wenn Ihr Komposter oder Ihr Schnellkomposter zum ersten Mal den Vorgang der Kompostierung abgeschlossen hat, dann werden Sie sehr schnell erkennen können, ob Sie nun so ein Sieb kaufen müssen oder ob Sie hier einen anderen Weg finden können. Doch für den Fall, dass Sie sich schon sicher sind, dass Sie so ein Durchwurfsieb kaufen möchten, dann möchten wir die Frage, wo Sie diesen Kauf tätigen können, natürlich nicht unbeantwortet lassen. Immer wenn es um Garten und Gartenzubehör geht, dann ist ein Baumarkt eine gute Adresse, um einen Einkauf tätigen zu können. Also schauen Sie doch einfach, ob auch in Ihrer Nähe ein Obi, ein Toom, ein Globus, ein Bauhaus, ein Hagebau bzw. Hagebaumarkt, ein Hornbach oder ein Hellweg ist. Viele dieser Baumärkte können Sie auch im Internet finden, wobei Sie dort nicht nur eine Bestellung auslösen können, sondern auch prüfen können, welche Produkte in welcher Filiale angeboten werden. Im Internet sind es allerdings nicht nur die Baumärkte, wo Sie so einen Kauf tätigen können, sondern auch Amazon, Ebay und andere Onlineshops stehen Ihnen hier zur Verfügung. Falls Sie also einen Komposter kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unseren Produktvergleich zu werfen

Inhaltsverzeichnis
  1. Vor- und Nachteile eines Durchwurfsiebes
  2. Warum Sie überhaupt zu einem Durchwurfsieb greifen sollten?
  3. Welche Hersteller stellen Durchwurfsiebe her?
  4. Produktübersicht
  5. Wo können Sie Ihr neues Sieb kaufen?
Wie finden Sie unseren Beitrag?
210+
0
Corresponds to a rating of 5 / 5
Vergleichssieger
Sehr gut (1,5)
Juwel Aeroplus 6000
Juwel Aeroplus 6000
2,04K+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Gut (2,1)
Neudorf DuoTherm
Neudorf DuoTherm
1,27K+
Abstimmungen
Zum Angebot »